Lauf Apps: Tests & Erfahrungsberichte


Apps erleichtern uns mittlerweile in vielen Bereichen des Alltags das Leben. Bei Apps handelt es sich um sogenannte Applikationen, die meist auf dem Smartphone genutzt werden. Inzwischen gibt es Apps fürs Kochen, fürs Navigieren aber auch für den Sport, die sogenannten Lauf-Apps.

Was sind Lauf-Apps?

Bei Lauf-Apps handelt es sich um kleine Programme fürs Smartphone, die dem Sportler insbesondere beim Joggen helfen, den Sport noch effektiver auszuführen. Viele dieser Lauf-Apps beinhalten Karten, Trainingsprogramme oder statistische Aufzeichnungen. So kann der Nutzer eines Lauf-Apps sein Sportprogramm, beispielsweise beim Joggen, ganz individuell gestalten.

Leistungsumfang von Lauf-Apps

  • ► Besonders vorteilhaft an Lauf-Apps ist, dass die Lauferfolge schnell einsehbar sind und einfach abgespeichert werden können.
  • ► Zudem greifen sie auf wissenschaftlich fundierte Messungen zurück. So hat der Läufer immer einen aktuellen Einblick in seine Daten.
  • ► In Verbindung mit dem Smartphone hat der Nutzer zudem noch die Möglichkeit seine persönlichen Daten bei Bedarf zu teilen. So kann er sich die notwendige Motivation über die Freunde einholen.
  • ► Inzwischen können Lauf-Apps aber deutlich mehr. So gibt es Lauf-Apps in diesem Bereich mit integriertem Musikplayer, mit Lauftagebüchern oder mit der Möglichkeit Fotos einzubinden.

Was kosten Lauf-Apps

Ein weiterer Vorteil sind die Kosten, denn die Lauf-Apps liegen meist unter 5 Euro. Es gibt aber auch Lauf-Apps, die komplett kostenlos sind, so zum Beispiel Runtastic, RunKeeperRunmeter und Co. Geeignet sind die Lauf-Apps für alle, die ihre Lauferfolge aufzeichnen möchten. Wer dauerhaft Erfolge erzielen möchte, der wird auf das Aufzeichnen von Zeit und Geschwindigkeit auf Dauer nicht verzichten können. Daher sind Lauf-Apps eine unkomplizierte Alternative.
Story Running von Runtastic: Workout Hörspiel für Läufer
Nov03

Story Running von Runtastic: Workout Hörspiel für Läufer

Auf dem diesjährigen Pioniers Festival hat runtastic nun ein ganz neues Produkt vorgestellt mit dem Namen "Story Running". Entwickelt wurde es von Fitness-Startups aus Österreich. Bei runtastic handelt es sich um ein Hörbuch in Mini-Ausführung. Dieses Hörbuch soll Läufer motivieren. Für Euch bin ich für knapp 40 Minuten in eine Sambawelt eingetaucht und habe Story Running getestet.  Runtastic überzeugt bereits viele mit seiner Lauf-App Erst vor 4 Jahren ging das Start-Up-Unternehmen runtastic an den Start. Inzwischen hat es sich im Fitness-Bereich durch viele...

Mehr
SponsoRun: Lauf-App mit Gutscheinen und Coupons als Belohnung
Sep10

SponsoRun: Lauf-App mit Gutscheinen und Coupons als Belohnung

Wer joggt, wird belohnt: Die kostenlose Lauf-App SponsoRun (www.sponsorun.com) bietet Sportmuffeln Hilfe bei der Motivation an. Wer sich aufrafft und eine bestimmte Strecke erläuft bzw. im Fitnessstudio trainiert, kann sich danach eine Belohnung in Form eines Coupons oder Gutscheins abholen. Kling interessant? Ich habe SponsoRun einmal getestet. Inhaltsverzeichnis Was ist SponsoRun genau? Die technischen Details Die verfügbaren Gutscheine Erste Charity-Aktion Schummeln? Keine Chance So funktioniert SponsoRun (Anleitung mit Bildern) Mein persönliches Fazit über SponsoRun...

Mehr
Runmeter GPS Lauf-App im Test
Jun17

Runmeter GPS Lauf-App im Test

Wenn sie auf der Suche nach einer Smartphone App sind, mit der sie die Möglichkeit haben, sich einen Überblick über die von ihnen absolvierten Trainings Einheiten zu machen, dann werden sie an der Lauf App Runmeter GPS wohl sehr gut bedient sein.  Runmeter GPS ist eine Applikation, die für die Tablet PCs und Smartphones von Apple konzipiert wurde und so perfekt auf diese Geräte abgestimmt ist. Mit dieser Lauf App haben sie die Möglichkeit effektiv zu trainieren und ihre Fitness...

Mehr
Seite 2 von 212