Lauftraining: Tipps, Trainingspläne & mehr

//Lauftraining: Tipps, Trainingspläne & mehr

Sie kennen sicher diese Problematik: In schöner Regelmäßigkeit nimmt sich jeder von uns vor, mal wieder mit dem Lauftraining zu beginnen. Die Meisten fangen dann auch damit an. Doch das Lauftraining birgt auch seine “Gefahren”. Um die Gelenke zu schonen, sollte man beim Lauftraining jedoch einige Dinge beachten, um sich langsam an die hohen Anforderungen zu gewöhnen.

Lauftraining: Worauf muss man zu Beginn achten?

Wer längere Zeit kein Lauftraining absolviert hat, sollte sich ganz behutsam an die neue Bewegung heran tasten. Dabei ist es wichtig, genau auf sich und seinen Körper zu achten. Am Anfang sollten Sie sich erst einmal eher kleine Ziele beim Lauftraining setzen. Ein Trainingsplan in Abstimmung mit einem Sport Mediziner kann beim Lauftraining durchaus helfen. Wenn Sie dauerhaft ein Lauftraining mit einem leichten Pensum bis zu einer halben Stunde absolviert haben, können Sie einen Schritt weiter gehen und sich größere Ziele, zum Beispiel eine 10km Lauf, setzen.
Ein Lauftraining für Anfänger, bei dem das Joggen konsequent trainiert wird, ist dafür die absolute Voraussetzung. Denn wer seine Gelenke durch falsche Bewegung unvorteilhaft belastet, kann langfristig Schäden davon tragen. Daher empfiehlt sich Joggen lernen, so merkwürdig es sich vielleicht auch anhört.

Mit dem richtigen Lauftraining zum Halbmarathon

Nun sind Sie mittlerweile an einem Punkt angelangt, bei dem Sie das Lauftraining kultivieren können. Ein großes Ziel für motivierte Läufer kann der Trainingsplan Halbmarathon sein. Dieser ist schon etwas komplexer und beinhaltet neben der Bewegung auch die darauf abgestimmte Ernährung. Wenn Sie diesen Trainingsplan laufen, sollten Sie unbedingt ärztliche Unterstützung hinzu ziehen. Wer dann immer noch von Ambitionen getrieben ist, kann schon mal einen vorsichtigen Blick auf den Marathon Trainingsplan werfen – das ist dann die totale Champions-League. Nähere Informationen zum Thema Lauftraining finden Sie auf dieser Seite!


Hunde und Jogger: So verhaltet Ihr Euch richtig

Die Gefahr frei laufender Hunde im Park ist gerade für Jogger nicht zu unterschätzen. Man dreht in Ruhe seine Runden und wie aus dem Nichts taucht ein bellender und schnell näher kommender Hund auf. Das wichtigste, was der Jogger jetzt beachten muss ist die Ruhe, die es zu bewahren gilt. Doch das ist oftmals leichter gesagt als getan. Ein lauter Ruf [...]

Schwitzen beim Sport

Ohne Schweiß kein Preis – diesen Satz kennt jeder Sportler, ganz gleich ob Hobby- oder Berufssportler, zu Genüge. Sport ist schweißtreibend, doch was genau passiert eigentlich im Körper wenn das Schwitzen anfängt und was ist Schweiß eigentlich? Wer sehr gerne und viel Sport treibt, der wird sicherlich schon einmal bemerkt haben, dass das Schwitzen nicht bei jedem Menschen im gleichen Ausmaß passiert, doch wie lässt sich übermäßiges Schwitzen denn [...]

Von | September, 2014|Lauftraining: Tipps, Trainingspläne & mehr|1 Kommentar

Joggen auf dem Tempelhofer Feld (Laufstrecke im Test)

Bis vor kurzem starteten und landeten Flugzeuge auf dem Tempelhofer Feld und auf den so genannten Taxiways rollten sie zu ihrer Startposition. Jetzt nutzen Sportler diese und treiben Sport. Besonders Jogger freuen sich über den weitläufigen und abwechslungsreichen Rundkurs, den sie laufen können. Eine Runde um das Tempelhofer Feld beträgt knapp 6,2 Kilometer. Alle wichtigen [...]

Nordic Walking

Nordic Walking ist eine Ausdauersportart, bei der straffes Gehen durch die Verwendung von Stöcken unterstützt wird. Die Anfänge reichen bis in die 30er Jahre zurück. Zu dieser Zeit diente das Nordic Walking als Sommertraining für Skilangläufer. Seit den 90er Jahren gewinnt die Sportart weiter an Beliebtheit und hat sich zuletzt zu einem Trend entwickelt, weil es leicht durchführbar [...]

Lauftrend: Was ist figure running?

Viele Jogger setzen beim Training auf Musik, um mehr Spaß und Rhythmus beim Bewegen zu haben. Kreative Köpfe sorgen aber immer wieder dafür, dass noch mehr Motivation und Außergewöhnliches den Weg in die beliebte Freizeitbeschäftigung kommt. So ist ein neuer und absolut witziger Trend entstanden, der sich figure running nennt. Dabei entstehen beim Joggen Bilder, die es oft [...]