Läufer Blog


Dir Füße federn über Morgentau. Muskeln werden warm, streifen die Schwere der Nacht ab. Sauerstoff durchflutet 70 Billionen Körperzellen. Jeder Schritt lockert den Geist, räumt im Kopf auf, bis die Gedanken fliegen. So schön kann Joggen sein – Willkommen auf meinem Läufer Blog!

Themen im Läufer Blog

Dieser Läufer Blog berichtet in regelmäßigen Abständen über Trainingspläne, Trainingstipps, Laufberichte, Lauf-Apps, Vorbereitung auf den nächsten Lauf oder einfach nur Geschichten aus der Sicht eines Läufers. Zudem sind alle Leser von diesem Läufer Blog wahre Schweinehundbesieger. Ganz gleich, ob ihr leistungsorientiert lauft, mit dem Laufen das Gewicht kontrollieren wollt oder schlicht und einfach gesund und fit bleiben möchtet: In jedem Fall steht vor dem ersten Laufschritt der Kampf mit dem inneren Schweinehund.

Wald, Straße, Bahn – Wo soll ich trainieren?
Okt14

Wald, Straße, Bahn – Wo soll ich trainieren?

Als Trainingsgelände stehen und Wald und Park, Straße und die Stadien mit ihren modernen Tartanbahnen zur Verfügung. Wenn wir unser Training nach Belieben zusammenstellen können, ist eine gesunde Abwechslung zwischen den verschiedenen für die Beine, denn für die Kondition ist es unerheblich, auf welchen Belag wir unsere Kilometer runterspulen. Jeder Boden hat seine Vor- und Nachteile. Joggen im Wald Ohne Frage sind Wald oder Park die angenehmste Umgebung zum Laufen. Die Wege sind selten...

Mehr

Wettkampfschuhe – Mehr an Stabilität ohne Gewichtszuwachs

Wettkampfschuhe zeichnen sich vor allem durch ihr geringes Gewicht aus. Laut einer amerikanischen Studie ist ein Läufer pro 30 Gramm Gewichtsersparnis am Schuh eine Sekunde schneller pro Meile (1,609 Kilometer). Auf eine lange Strecke wie den Marathon zum Beispiel mag dies einige Minuten bringen, zu mindestens in der Theorie. Denn in der Praxis geht die Gewichtsersparnis auf Kosten von Stabilität und Dämpfung – und wie sich diese konkurrierenden Faktoren auf die Laufzeit auswirken, ist...

Mehr
Laufschuhe – Wie viel Paar braucht der Läufer?
Okt10

Laufschuhe – Wie viel Paar braucht der Läufer?

Wie viel Laufschuhe benötigt ein Gelegenheitsläufer? In der Regel kommt dieser mit einem paar Laufschuhe aus. Aber jeder, der regelmäßig läuft, sollte zwei bis drei Paar Schuhe gleichzeitig im Einsatz haben. Schuhe verschleißen, Stabilität und Dämpfung lassen nach. Läuft man ständig mit demselben Schuh, bemerkt man diesen schleichenden Verfall nicht. Erst wenn die Sohle abgelaufen ist oder der Stoff einreißt, wird über den Kauf neuer Joggingschuhe nachgedacht. Dann ist es eigentlich schon zu spät. Neue Laufschuhe...

Mehr
Das Wichtigste – Die Laufschuhe
Okt09

Das Wichtigste – Die Laufschuhe

Das ist das Schöne beim Laufen: Da sind keine teuren Trainingsstunden nötig wie beispielsweise beim Skilaufen, Reiten, Tennis oder Golf; es kostet keine Platzmiete oder viel Geld für die Ausrüstung. Laufschuhe, Shirt, Hose, Socken, eventuell Regenjacke, Handschuhe, Mütze oder Stirnband – mehr ist im Prinzip nicht nötig. Laufen ist also für jeden erschwinglich – die eine erfreuliche Seite. Die andere: Laufen kann man bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit – wenn man sich...

Mehr
Trinkfest – Trinken beim Joggen nicht vergessen
Okt09

Trinkfest – Trinken beim Joggen nicht vergessen

Ersetzen was verloren geht“ – und zwar rechtzeitig! Das Trinken beginnt schon vor dem Rennen. Wer mit einem Flüssigkeitsdefizit auf die Strecke geht, hat schon vor dem Start verloren und lebt gefährlich. Dehydrierung belastet das Herz und entzieht dem „Motor“ das „Kühlwasser“. Ein Hitzeschlag droht! Wer Durst verspürt, der hat den richtigen Zeitpunkt zum Nachfüllen bereits verpasst und gleichzeitig 20% seiner Leistungsfähigkeit eingebüßt. Kleine Trinkmengen in regelmäßigen Abständen halten den Wasser- und Mineralienhaushalt im...

Mehr
Kampf den Krampf
Okt09

Kampf den Krampf

Sie kommen unangemeldet, heftig und sogar nachts. Vor allem die beim Läufer Schwerstarbeit verrichtenden Wadenmuskeln neigen zu krampfhafter Verspannung. Ein Mangel an Magnesium, Kalium, und/oder Kalzium – beide zentral in die Biochemie der Muskelkontraktion eingebunden – ist häufige Ursache. Aber nicht immer schaffen Banane, Milch und chemische Ergänzung Abhilfe. Hartnäckige Fälle werden bisweilen erfolgreich mit Chinin, einem Naturstoff aus der Chinarinde, therapiert. Es wirkt an den Verbindungsstellen zwischen Nerven und Muskelfasern. Aber Vorsicht: Nebenwirkungen...

Mehr
Seite 38 von 39« Erste...102030...373839