gesundheit

Das Läuferknie – Ursachen und Behandlung
Mrz04

Das Läuferknie – Ursachen und Behandlung

Das sogenannte Läuferknie (engl. runners knee) wird auch als Patellaspitzensyndrom bezeichnet. Hierbei macht sich der Schmerz  am Ansatz der Kniescheibensehne unterhalb der Kniescheibe deutlich bemerkbar – vor allem, wenn Sie Treppen hinabsteigen oder länger mit gebeugtem Kniegelenk sitzen müssen. Unter Umständen kann eine zu große Belastung der Knie zu Schwellungen oder sogar zu einem Belastungsbruch führen. Die Ursachen für ein Läuferknie sind meistens ein verkürzter Kniestreckmuskel und eine abgeschwächte Kniebeugemuskulatur, die zu einer höheren...

Mehr
Joggen – Laufend zu Gesundheit und Wohlbefinden
Feb12

Joggen – Laufend zu Gesundheit und Wohlbefinden

Sie suchen eine Sportart, bei der Sie Herz, Kreislauf und Muskulatur trainieren können? Sie brauchen einen Ausgleich zur sitzenden oder stehenden Tätigkeit im Beruf, Sie wollen Stress abbauen? In diesem Fall ist Joggen genau das Richtige für Sie! Es ist kaum zu glauben aber es ist bereits 30 Jahre her, dass eine damals völlig neue Fitnesswelle von den USA nach Europa schwappte: Joggen. Anfangs belächelt und als Modeerscheinung abgetan, fand diese Sportart bis heute immer mehr...

Mehr
Studie Fit fürs Leben – 25-jährige können oft nicht mit Schülern mithalten
Nov09

Studie Fit fürs Leben – 25-jährige können oft nicht mit Schülern mithalten

Gesundheit und Leistungsfähigkeit der jungen Generation haben nicht nur individuelle Auswirkungen auf die persönliche Zukunft sondern auch weitreichende gesamtgesellschaftliche Konsequenzen. Jetzt hat die Deutsche Sporthochschule in Köln in ihrer Studie „Fit-fürs-Leben“ aufgezeigt, das die Mehrzahl der 18- bis 25-jährigen Deutschen mindestens eines der Risikofaktoren Übergewicht, Rauchen oder Bewegungsmangel aufweisen. Art und Methoden der Studie In einer Querschnittsuntersuchung der Deutschen Sporthochschule Köln wurde bei 8.048 Probanden zwischen 10- bis 25 Jahren die sportliche Aktivität, das...

Mehr
Ohne Regeneration keine Leistungssteigerung?
Okt16

Ohne Regeneration keine Leistungssteigerung?

Regeneration steht für erneuern, auffrischen, wiederherstellen und genau das soll in der Regenerationsphase mit dem Körper passieren. Der Ausdruck die Füße hochlegen ist übrigens gar nicht so falsch. Aber es gibt noch jede Menge andere Dinge, die eine Erholung unserer Kräfte wirkungsvoll unterstützen. Viele Regenerationsmaßnahmen sind vor allem direkt nach einer harten Belastung sinnvoll – also zum Beispiel in den 48 Stunden nach dem Zieleinlauf beim Marathon – andere betreffen die effektive Gestaltung längerer...

Mehr
Kampf den Krampf
Okt09

Kampf den Krampf

Sie kommen unangemeldet, heftig und sogar nachts. Vor allem die beim Läufer Schwerstarbeit verrichtenden Wadenmuskeln neigen zu krampfhafter Verspannung. Ein Mangel an Magnesium, Kalium, und/oder Kalzium – beide zentral in die Biochemie der Muskelkontraktion eingebunden – ist häufige Ursache. Aber nicht immer schaffen Banane, Milch und chemische Ergänzung Abhilfe. Hartnäckige Fälle werden bisweilen erfolgreich mit Chinin, einem Naturstoff aus der Chinarinde, therapiert. Es wirkt an den Verbindungsstellen zwischen Nerven und Muskelfasern. Aber Vorsicht: Nebenwirkungen...

Mehr
Seite 7 von 8« Erste...678