Der ZQuick TR Trainingsschuh von Reebok [sponsored post]

Der neue Reebok ZQuick TR ist ein vielseitiger Trainings- und Fitnessschuh. Dabei steht das „Z“ für die Hochgeschwindigkeits Z-Reifen aus dem Rennsport. Doch wird der ZQuick TR diesem gerecht? Du erfährst das im folgenden Blogbeitrag.

Vorteile des Reebok ZQUICK TR

Ein sportlicher Flitzer unter den Trainingsschuhen ist der ZQUICK TR von Reebok, der nach dem Vorbild der Hochgeschwindigkeitsreifen hergestellt wurde. Seine Vorteile liegen auf der Hand:

  • Innen- und Obermaterial ist aus Synthetik.
  • Verschiedene Farbgestaltungen (schwarz, blau, grau, gelb)
  • Abriebfeste Gummisohle für langen Halt und schnelle Stopps.
  • Flexible und leichte Dämpfung für gehobenen Tragekomfort.
  • Der Schuhschaft ist mit atmungsaktiven Mesh-Material und NanoWeb verstärkt.
  • Niedriger Schnitt für mehr Bewegungsfreiheit.
  • Herausnehmbare Einlegesohle (kann auch durch orthopädische Einlagen ersetzt werden).
  • Der Fuß kann sich beim Auftreten natürlich ausdehnen, dafür sorgen die sogenannten Metasplit Flex Kerben, die horizontal und vertikal für hohe Flexibilität sorgen.
  • Flache Absatzform
  • Gummi an der Außensohle und den besonders beanspruchten Stellen.

Somit ist dieser Trainingsschuh besonders robust, langlebig, flexibel und gibt trotzdem optimalen Halt. Funktionell designt ist dieser Trainingsschuh auch als Fitnessschuh mit Schnürung. Mit seiner fischnetzartigen Oberfläche als vielseitiger Kick für das Training, beim Joggen, im Fitnessstudio und diverse andere Freizeitaktivitäten.

ZQuick TR Reebok Trainingsschuh

ZQUICK TR : Der neue Freizeit- oder Trainingsschuh von Reebok

Mit seinen Farben: Graphit mit grüner Schnürung, komplett schwarz, Navy blauem Netz mit dunkelblauem Obermaterial und Schnürung oder schwarzes Netz, gelbes Obermaterial mit gelber Schnürung, ist der ZQUICK TR neben den Trainingseinheiten auch optimal als Freizeitschuh von Dir zu tragen.

Zur Steigerung des Tempos, als atmungsaktiver Trainingsschuh oder als leichte Fußbekleidung ist dieses Trainingstool entwickelt worden. Angenehmes Lauftraining mit Grip in den Kurven, maximaler Bodenhaftung und mehr Speed, aber trotzdem höchster Tragekomfort, wird mit dem dynamischen Reebok ZQUICK TR garantiert. Ein schnelles Beschleunigen ist mit den sich streckenden Schuhkanten gegeben. So erhältst Du mühelos die volle Kontrolle bei hohen Laufgeschwindigkeiten. Das strategisch angeordnete Obermaterial NanoWeb stützt den Fuß und gewährt ihm trotzdem Bewegungsfreiheit und Atmungsaktivität.

Der Reebok ZQUICK TR ist ein Trainingsschuh, der dank seiner gut durchdachten Materialwahl, dem Schnitt, Design und der Farbgestaltung auch optimal als Freizeitschuh getragen werden kann. Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) liegt bei 99,95 Euro. Ob sich der Preis lohnt, könnt Ihr im folgenden Video sehen 🙂

Der ZQUICK TR von Reebok im Test

Die fischnetzartige Oberfläche ist ein bisschen gewöhnungsbedürftig, doch der Trainingsschuh überzeugt durch ein angenehmes Tragegefühl. Da es sich bei dem ZQUICK TR von Reebok um einen Trainingsschuh und nicht um einen Laufschuh handelt, habe ich diesen beim Gerättraining im Fitnessstudio getestet. Bei meinem Test kosten konnte ich folgendes feststellen:

  1. Die Gummisohle sorgt für einen festen Halt und schnelle Stopps z.B. Beinpresse oder in einem Fintesskurs.
  2. Die leichte Dämpfung lässt keine langen Läufe auf harten Untergrund zu z.B. Halbmarathon oder länger. Eine 45-minütige Trainingseinheit auf dem Laufband sind aber überhaupt kein Problem 😉
  3. Laufschuhe sollte man i.d.R. immer 1-2 Nummer größer kaufen. Diese Regel gilt beim ZQUICK TR jedoch nicht.
  4. Das Obermaterial (NanoWeb) und deren Struktur machten beim Training einen sehr stabilen Eindruck und sorgten für eine ausreichende Stabilität.

Wie bereit erwähnt, handelt es sich beim ZQUICK TR um einen Trainingsschuh und nicht um einen Laufschuh. Demzufolge ist das Gewicht im Vergleich zu einem Laufschuh etwas höher und die Dämpfung leichter. Dieser Schuh ist vor allem für diejenigen geeignet die im Fitnessstudio regelmäßig Kurse besuchen, Gerätetraining mit kürzeren Laufeinheiten absolvieren oder andere Freizeitaktivitäten ausüben.  Natürlich kann der ZQUICK TR auch als Freizeitschuh getragen werden. Den UVP von 99,95 Euro empfinde ich ebenso fair 😉

 

Weitere Informationen zum Trainingsschuh:

 

Autor: Tom

Hi, ich bin Tom und möchte dir auf Jogging-portal.com zeigen, wie ich aus dem Alltag ausgebrochen bin und zum Läufer wurde. Joggen kann jeder aber ich zeige dir wie es richtig geht. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Lesen, Lernen, Joggen und Trainieren.

Gefällt Dir der Beitrag? Dann teilen diesen auf
Trackbacks/Pingbacks
  1. [Produkttest] Reebok ZQuick TR – Trainingsschuh (sponsored post) - Extrarunde - […] Eine gute Übersicht gibt es auch auf jogging-portal.com […]

Hinterlasse einen Kommentar zu diesem Beitrag!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.