gesundheit

Schlafstörungen nach dem Joggen: Gründe, Auswirkungen & nützliche Tipps
Jul22

Schlafstörungen nach dem Joggen: Gründe, Auswirkungen & nützliche Tipps

Schlafstörungen nach einer späten Trainingseinheit? Wie Schlafstörungen entstehen und was man dagegen unternehmen kann, deckt dieser Beitrag auf. Gründe für Schlafstörungen nach dem Joggen Beim Joggen setzt der Körper Adrenalin frei. Dabei handelt es sich um ein sogenanntes Stresshormon, welches für die Herzfrequenzsteigerung verantwortlich ist, sowie für einen schnelleren Fettabbau durch Energiefreisetzung sorgt. Dieses kann eine Ursache für Schlafstörungen nach dem Joggen sein. Ein Grund für Schlafstörungen nach dem Joggen kann also sogenannte „Übertrainierung“ sein. Sehr viele Läufer sind noch in den späten Abendstunden unterwegs, und...

Mehr
Abnehmen am Bauch:  Gründe, warum Bauchfett nicht verschwindet
Nov25

Abnehmen am Bauch: Gründe, warum Bauchfett nicht verschwindet

Bauchfett sieht nicht nur unschön aus, das Fett kann auch gefährlich werden. Es ist frustrierend, wenn man trainiert und trotzdem bleibt das Fett hartnäckig. Doch woran kann das liegen? Der folgende Blogbeitrag klärt auf. Unter Bauchfett versteht man die Fettansammlung am Bauch. Bauchfett sieht nicht nur unschön aus, das Fett kann auch gefährlich werden. Gerade das Bauchfett produziert Stoffe, die den Appetit steigern. Das wiederum führt zu den typischen Zivilisationskrankheiten, wie Probleme mit dem Herzkreislaufsystem oder Diabetes. Alzheimer und Krebs...

Mehr

Fitness Booster Ananas

Obst und Gemüse spielen im Bereich der Fitness zweifelsohne eine wichtige Rolle. Wer erfolgreich sein möchte, sollte eine nährstoffreiche Ernährung wählen. Der Bedarf ist bei Sportlern höher und dieser muss gedeckt werden. Ein Lebensmittel, welches zahlreiche wichtige Nährstoffe liefert, ist die Ananas. Der folgende Ratgeber erläutert die Vorteile der schmackhaften tropischen Frucht. Herkunft und Saison der Ananas Im Jahr 1493 wurde die Ananas von Christoph Kolumbus auf Guadeloupe (Westindische Insel), entdeckt. Die Hauptlieferanten für Deutschland...

Mehr
Das Immunsystem im Herbst stärken
Okt16

Das Immunsystem im Herbst stärken

Die kalte Luft im Winter und die kurzen Tage, die nur selten Sonnenstrahlen versprechen, sorgen für ein abgeschwächtes Immunsystem. Deswegen fängt mit dem Herbst, auch die Grippesaison an. Menschen klagen über Halsschmerzen, bekommen Hustenanfälle und leiden an verstopften Nasen. Wer bereits vor der kalten Jahreszeit anfängt, sein Immunsystem zu stärken, überdauert diese mit Bravour. Sollte sich dennoch ein kleiner Infekt einschleichen, verschwindet dieser baldigst, wenn er sofort behandelt wird. Wer auf seinen Körper achtet und hört, kommt vitaler...

Mehr
Eisen & Eisenmangel bei Läufern
Aug18

Eisen & Eisenmangel bei Läufern

Schon im Durschnitt der Bevölkerung ist Eisenmangel ein weit verbreitetes Phänomen, das oftmals unterschätzt wird. Bei intensivem Leistungs- und Ausdauersport wirkt sich der Mangel an einer ausreichenden Eisenversorgung aber besonders gravierend aus. Insbesondere Sportler die regelmäßig Joggen, sollten deswegen unbedingt auf eine gute Zufuhr dieses bedeutsamen Spurenelements achten. Warum ist Eisen so wichtig für den Körper? Eisen ist Bestandteil des menschlichen Blutes und kommt im sog. Hämoglobin, dem roten Blutfarbstoff, vor. Das Eisen ist dabei behilflich den Sauerstoff im Blut zu...

Mehr
Seite 3 von 8« Erste...234...Letzte »