Kalorienfalle Weihnachtsmarkt: Alle Dickmacher auf einen Blick

Seit kurzem haben die Weihnachtsmärkte geöffnet. Zahlreiche Stände locken seitdem mit süßen oder herzhaften Leckereien. Doch damit Ihr nicht in die Kalorienfalle Weihnachtsmarkt tappt, deckt dieser Beitrag die größten Dickmacher auf dem Weihnachtsmarkt auf.

Kalorienfalle Weihnachtsmarkt: Alle Dickmacher auf einen Blick

Bratwürste

Diese locken alleine schon durch ihren leckeren und verführerischen Duft über den gesamten Weihnachtsmarkt. Doch Vorsicht, denn diese haben jede Menge Kalorien, da die Würste aus Schweinefleisch sind. Hinzu kommt noch das diese nicht gegrillt, sondern in Fett gebraten werden. So kann eine Wurst locker bis zu 435 Kalorien aufweisen. Besser wäre da eine Wurst aus Kalbfleisch die 35 Gramm weniger Fett hat, und mit ungefähr 30 Kalorien weniger zuschlägt.

Gebrannte Mandeln

Doch so gesund Mandeln pur auch sind, in reichlich Zucker karamellisiert haben sie auch reichlich Kalorien. Eine Tüte (100 Gramm) gebrannten Mandeln, schlagen mit bis zu 500 Kalorien  auf die Hüften. Jetzt muss aber grundsätzlich nicht auf Mandeln verzichtet werden, sondern die Portion sollte auf mehrere Tage aufgeteilt werden. Somit muss niemand auf diesen leckeren Genuss verzichten! Eine Alternative zu gebrannten Mandeln sind Maronen. 100 Gramm haben nur etwa 210 Kalorien.

Dragierte Früchte und der Liebesapfel

weihnachtsmarkt-kandierte-früchte

Dragierte Früchte und Liebesäpfel: der süße Überzug macht so das Obst zu einem wahren Dickmacher.

Natürlich dürfen dragierte Früchte und Liebesäpfel auf keinem Weihnachtmarkt fehlen. Doch auch hier gilt es die Vorsicht nicht aus dem Auge zu lassen. Denn der eigentlich gesunde Inhalt hat nicht viele Kalorien, sondern die süße Überzug, und macht so das Obst zu einem wahren Dickmacher. So kann ein Erdbeerspieß mit Schokoladenüberzug schon einmal schnell bis zu 190 Kalorien und zusätzlich 9 Gramm Fett haben. Dies ist allerdings abhängig von der dicke der Schokolade und nicht, ob es sich um helle oder dunkle Schokolade handelt. Beim Liebesapfel hängt die Kalorienzahl von der Dicke des Überzugs ab. Da können die Kalorien zwischen 200 – 400 Kalorien schwanken.

Glühwein

Was wärmt im Winter besser als ein heißer Glühwein? Selbstverständlich muss niemand auf einen Glühwein verzichten, doch der Verzicht auf den beliebten „Schuss“ spart etwa 37 Kalorien ein und bringt es pro Glas (200 ml) auf nur noch 210 Kalorien. Dies hört sich im ersten Moment nicht viel an, doch jede Ersparnis sorgt dafür, dass vielleicht ein Glas mehr genossen werden kann.

weihnachtsmarkt-glühwein-bratapfel-schild

Was wärmt im Winter besser als ein heißer Glühwein? Doch ein Glas Glühwein (200 ml) hat 210 Kalorien,

Lebkuchen

Ein Weihnachtsmarkt ohne Lebkuchen geht nun wirklich nicht. Doch auch hier gilt, diesen nur in Maßen zu genießen. Denn ein Lebkuchenherz (medium/120 Gramm) schlägt mit ungefähr 470 Kalorien und circa 6 Gramm Fett richtig zu. Daher gilt auch hier, die Einteilung ist wichtig. Vor allem da gekaufte Lebkuchen durch den Schokoladenüberzug so schön glänzen und das kommt nun einmal vom Fett.

weihnachtsmarkt-waffel-mit-schokolade

Waffeln sind auf jedem Weihnachtsmarkt die absoluten Spitzenreiter mit bis zu 600 Kalorien.

Crêpes, Pfannkuchen & Waffeln

Mit Zucker, Zimt oder doch lieber mit Nutella? Mittlerweile sind auf vielen Weihnachtsmärkten Crêpesstände zu finden, die schnell die Lust auf Süßes stillen. Ein Crêpe mit leckerer Nuss-Nugat-Creme. Doch genau diese schlägt bei den Kalorien so richtig zu, denn mit ungefähr 350 Kalorien. Die Version mit Zimt und Zucker hingegen hat nur ungefähr 100 Kalorien. Dies gilt auch für die Crêpes mit Apfelmus. Allerdings ist dieser mit bis zu 14 Gramm Fett immer noch kein Leichtgewicht. Waffeln sind auf jedem Weihnachtsmarkt die absoluten Spitzenreiter mit bis zu 600 Kalorien und 50 Gramm Fett.

Kalorientabelle: Weihnachtliche Speisen & Getränke

Getränk/SpeiseKalorien
Eierpunsch315
Feuerzangenbowle255
Met (Honigwein)220
Heiße Schokolade185
Bratapfel (200g)200
Germknödel mit Vanillesoße (300g)525
Mutzenmandeln (50g)185
Crepes mit Schokolade (120g)350
Waffel (150g)600
Lebkuchenherz (120g)470
Dragierte Früchte190
Gebrannte Mandeln (100g)500

 

Autor: Tom

Hi, ich bin Tom und möchte dir auf Jogging-portal.com zeigen, wie ich aus dem Alltag ausgebrochen bin und zum Läufer wurde. Joggen kann jeder aber ich zeige dir wie es richtig geht. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Lesen, Lernen, Joggen und Trainieren.

Gefällt Dir der Beitrag? Dann teilen diesen auf

Hinterlasse einen Kommentar zu diesem Beitrag!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.